WO SIND MENSCHEN
IN MEINER UMGEBUNG,
DIE HILFE BRAUCHEN?

Im Gedenken an den 150. Todestag unseres Ordensgründers veranstalten wir, die Franziskanerinnen von Münster, St. Mauritz, den Christoph Bernsmeyer- Wettbewerb

„ICH MACH MICH STARK!“

Reichen Sie Ideen und Förderprogramme zur Lebenshilfe für sozial Benachteiligte ein. Die Verwirklichung der Konzepte soll den Menschen im Alltag eine Stütze sein.

Machen Sie sich stark! Z.B. für

- Behinderte Menschen, die ausgegrenzt werden!

- Migranten, die Sprachschwierigkeiten haben!

- Junge Menschen, denen es an Betreuung mangelt!

- Alte Menschen, die einsam sind!

Wir laden alle Menschen in der näheren und weiteren Umgebung von Telgte herzlich zur Teilnahme ein.

Der Wettbewerb richtet sich an:

- Einzelpersonen

- Schulklassen

- Gruppen und Gemeinschaften

- Unternehmer und Firmen